Sebastian Krapp, dipl. Arzt

Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Stv. Oberarzt

  • Koordinator der FMH-Assistenzarztausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie im ZADZ
  • 2018 bis 2019 Tätigkeit als Assistenzarzt im Clienia Psychiatrie Zentrum Wetzikon in der Poliklinik für Alterspsychiatrie und der Memory Clinic
  • Seit 2017 Mitglied in der Weiterbildungskomission des WBV Psychiatrie Zürich, Zentral-, Nord- und Ostschweiz.
  • 2015 bis 2018 Tätigkeit als Assistenzarzt in der Clienia Privatklinik Schlössli, Oetwil am See, in den Bereichen der Akutpsychiatrie/Krisenintervention sowie stationäre Psychotherapiestationen mit Schwerpunkten für Stressfolgeerkrankungen und für Persönlichkeitsstörungen (Schematherapie und DBT).
  • 2013 bis 2014 Tätigkeit als Assistenzarzt Innere Medizin und interdisziplinäre Notfallstationen im Spital Netz Bern, Standorte Spital Aarberg und Spital Münsterlingen
  • Psychotherapeutische Weiterbildung mit Schwerpunkt in Systemische Therapie an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich (Diploma of Advanced Studies in Ärztlicher Psychotherapie)
  • Studium der Medizin an der Universität Witten/Herdecke (Deutschland)